Einkaufswagen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

FASZIEN-DETOX Kapseln


Kapseln für ein elastisches und durchlässiges Fasziengewebe

FASZIEN-DETOX Kapseln tragen bei
zu einem normalen Kollagen- und Bindegewebsstoffwechsel
zur Ausleitung körperfremder Stoffe
zum Schutz des Fasziengewebes vor zellschädigenden Radikalen

Packungsgröße:

Inhalt: 120 Kapseln


Preis:  37,50  inkl. USt.

Jeder hat es, kaum einer kennt es: das mächtige Netzwerk aus Faszien, das alle Muskeln, Gelenke und inneren Organe umhüllt. Lange Zeit wurde dieses Bindegewebe für totes Füllmaterial gehalten. Jetzt erkennt man seine wichtige Rolle in der Signalvermittlung zwischen unseren Körperzellen, aber auch seine Funktion als Speichergewebe für Stoffwechselmüll – und damit für die Entstehung und Behandlung von Schmerzen im Bewegungsapparat, insbesondere im Rücken-, Nacken- und Schulterbereich. Das Fasziengewebe verliert in einem übersäuerten Milieu seine Flexibilität. Es verklebt, verhärtet und beeinträchtigt dadurch den Blut- und Lymphfluss ebenso wie die Muskelaktivitäten. Die Säure reizt zudem das empfindliche Gewebe, sodass in allen Körperbereichen Entzündungen entstehen können. Auch die von den Faszien umhüllten Nerven werden durch den Säureüberschuss gereizt, was sich in undefinierbaren Schmerzen äußern kann. FASZIEN-DETOX Pulver und Kapseln enthalten Chlorophyll und viele weitere wertvolle Schutz- und Vitalstoffe aus Brokkoli, Spinat, Gerstengras und Weizengras zur Bindung und Neutralisation von Stoffwechselschlacken. Pflanzliche Enzyme wie Bromelain und Papain dienen dazu, Eiweißschlacken in unseren Faszien aufzulösen.

Folgende wertbestimmende Faktoren sind in einer Tagesdosis (= 4 Kapseln) FASZIEN-DETOX Kapseln enthalten:

Inhaltsstoffepro Tagesdosis (= 4 Kapseln)RDA*
Wertbestimmende Faktoren:
Weizengraspulver500 mg
Broccoliblütenpulver200 mg
   entspricht frischem Broccoli3,4 g
Spinatpulver200 mg
   entspricht frischem Spinat3,2 g
Bromelain600 GDU*
Papain50.000 TU**
Gerstengraspulver200 mg
Spirulinapulver200 mg

*RDA (Recommended Daily Allowances) = empfohlene tägliche Zufuhrmenge. Die Werte der Inhaltsstoffe beruhen auf Durchschnittsanalysen.

* G.D.U. Gelatine Digesting Units – Das enthaltene Bromelain weist eine Verdauungsaktivität von 600 G.D.U. auf.
** T.U. Tyrosine Units – Das enthaltene Papain weist eine spezifische Aktivität von 50.000 T.U. auf.

 

Verzehrempfehlung:

Vormittags und nachmittags je 2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit verzehren.

 

Besondere Hinweise:

Das DDR-Konzept wurde von COSMOTERRA entwickelt, um Faszien frei von Verklebungen, Stoffwechselmüll und Verspannungen zu halten:

1) Faszien dehnen: Mäßige, aber regelmäßige Dehnungsübungen mit der Faszienrolle lösen Verklebungen der Faszien auf mechanische Weise. Sie brechen verklebte Areale in den Faszien auf und geben dem Bindegewebe ihre Elastizität zurück. Bei starken Verklebungen können die Übungen während der ersten Tage  schmerzhaft sein. Daher sollten die Dehnungsübungen gerade zu Beginn nicht zu intensiv durchgeführt werden.

2) Faszien detoxifzieren: Regelmäßige Zufuhr Eiweiß-spaltender Enzyme und pflanzlicher Müllsammler aus Getreidegräsern, Spinat und Algen (FASZIEN-DETOX Pulver oder Kapseln) befreien die Faszien von biologischem Sperrmüll und lindern so Schmerzen in Muskeln und Gelenken.

3) Faszien regenerieren: Der Abtransport des gebundenen Faszienmülls (BASENFIT® Pulver) ersetzt den biologischen Sperrmüll durch natürliche Feuchtigkeit. Die Faszien werden so wieder durch natürliches Gewebewasser gefüllt. Dies fördert die natürliche Faszienfunktion und lässt das Bindegewebe wieder jünger und elastischer aussehen.