Einkaufswagen

Zwischensumme: 31,00 

inkl. 10% MwSt.: 2,82 

Warenkorb anzeigenKasse

ARTISCHOCKEN PLUS


Kapseln für Leber und Stoffwechsel

ARTISCHOCKEN PLUS Kapseln tragen bei
zur Erhaltung der Leberfunktionen
zu einer normalen Galleproduktion
zu Stoffwechsel- und Säuren/ Basen-Gleichgewicht

Packungsgröße:

Inhalt: 180 Kapseln


Preis:  42,00  inkl. USt.

Regelmäßiger Alkoholkonsum, körperfremde Umweltstoffe, manche Medikamente, einseitige Ernährung oder eine Veränderung der bakteriellen Darmflora können eine Belastung für die Leber darstellen. Die Verstoffwechselung aber von Nahrungseiweiß, -Fetten und -Kohlenhydraten zu Betriebsstoffen und zu Energie hängt ab von der Funktionstüchtigkeit unserer Leber. Auch die Galle, ein wichtiges Sekret zur Verdauung von Nahrungsfetten und zum Aufschluss der fettlöslichen Vitamine A, D, E und K, wird in der Leber produziert. Pflanzenextrakte wie jene aus Artischocken oder Mariendisteln tragen zu einer normalen Gallenproduktion und zu einem normalen Stoffwechsel der Leber bei.

Folgende wertbestimmende Faktoren sind in einer Tagesdosis (= 2 Kapseln) ARTISCHOCKEN PLUS Kapseln enthalten:

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis (= 2 Kapseln)  RDA*
Vitamine:
Vitamin B1 (Thiamin) 2,2 mg 200 %
Vitamin B2 (Riboflavin) 3 mg 214 %
Vitamin B3 (Niacin) 30 mg 188 %
Vitamin B5 (Pantothensäure) 10 mg 167 %
Vitamin B6 (Pyridoxol) 3,2 mg 229 %
Vitamin B7 (Biotin) 200 mcg 400 %
Vitamin B9 (Folsäure) 200 mcg 100 %
Vitamin B12 (Cobalamine) 4 mcg 160 %
Vitamin C 200 mg 250 %
Vitamin E (Tocopherol) 40 mg 333 %
Vitamin K (Phytomenadion) 60 mcg 80 %
Spurenelemente:
Zink 10 mg 100 %
Selen 100 mcg 182 %
Weitere wertbestimmende Faktoren:
Artischockenblüten- und Blätter-Extrakt 100 mg
   entspricht Reinstoff Artischockenblüte 500 mg
   enthält Cynarin 2,5 mg
Mariendistelsamen-Extrakt 50 mg
   entspricht Reinstoff Mariendistel 2.000 mg
   enthält Silimarin 40 mg
Cistrosenkraut-Extrakt 10 mg
   entspricht Reinstoff Cistrosenkraut 40 mg
Cholin 50 mg
L-Glutathion 20 mg
Taurin 50 mg

*RDA (Recommended Daily Allowance) = empfohlene tägliche Zufuhrmenge. Die Werte der Inhaltsstoffe beruhen auf Durchschnittsanalysen.

 

Verzehrempfehlung:

2 x täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit verzehren.

 

Besondere Hinweise:

Leberfunktionsstörungen aller Art müssen prinzipiell durch den Arzt abgeklärt werden. Neben den bekannten leberbelastenden Faktoren (einseitige Ernährung, Alkohol, Medikamente) sind häufig Darmprobleme für Störungen des Leberstoffwechsels verantwortlich. Die Besiedelung des Darmes durch krankmachende Pilze und/oder Bakterien schwächt die primäre Immunbarriere unseres Körpers, die Darmzellen. Ein Zusammenbruch dieser primären Schutzbarriere überträgt die Abwehrfunktion dann auf die Leber, was auf Dauer zu einer Überlastung des Leberstoffwechsels führt.